Gold für Jule und Bronze für Julia - Freude herrscht!!

Bei den Schweizer Nachwuchsmeisterschaften in Lausanne standen 650 Athletinnen und Athleten am Start. Der wichtigste Wettkampf des Jahres ist das Ziel vieler Athleten.

Grossartiges geschah aus LC Schaan Sicht in Lausanne. Unsere beiden Vertreterinnen an der SM haben sich TOP präsentiert und sich

und die Trainer sowie den Verein mit zwei Medaillen belohnt. Stolz sind natürlich auch die Eltern der beiden die ihre Mädels immer unterstützen.

Julia Rohrer war schon am Samstag im Speerwerfen im Einsatz. Es galt die Trainingsresultate umzusetzen. Das tat sie mit Bravur und schleuderte den Speer einige male über die 40m Marke.

Mit dem Wurf über 44.50m im Finaldurchgang konnte sie die BRONZE MEDAILLE gewinnen. Das bedeutete eine Steigerung ihrer Bestmarke um mehr als vier Meter!

Am Sonntag Vormittag stand Julia im 80m Hürden Lauf im Einsatz. Im Vorlauf erzielte sie mit 12.45Sek. eine neue PB und durfte damit im Halbfinale starten. Auch hier gelang ihr mit

12.44 erneut eine persönliche Bestleistung.Das Anschliessende Kugelstossen beendete sie mit 10.38m auf dem 12.Rang.

Jule zeigte dass sie zu Recht im Moment die NR: 1 der Kategorie U18W in der Schweiz ist. Schon in den Vorbereitungswettkämpfen auf die SM gelangen ihr jeweils sehr gute Resultate.

An der SM - am wichtigsten Wettkampf der Saison gab sie sich keine Blösse und schleuderte den Diskus auf sehr gute 38.62m und somit zur GOLD MEDAILLE und lag damit nur 1.38m unter ihrem Landesrekord!

Im Kugelstossen erzielte sie mit 11.52m ein seriöses Resultat. Wir gratulieren den beiden und wünschen ihnen noch weitere gute Resultate an der Landes MS in Schaan.

31 Ansichten

LC Schaan

Scanastrasse 5

9494 Schaan

info@lcschaan.li

00423 791 11 53 

  • Facebook

© 2018 LC Schaan

BRANDWORK