Eröffnungsmeeting in Cham

May 2, 2018

Kurz nach Start des Aussentrainings war die Motivation unserer Jungen Athleten schon riesig, um an einem Wettkampf teilzunehmen. Bei optimalen Wetterbedingungen reisten 6 Athleten vom LC Schaan ins schöne Cham. Kathrin Sele bestritt sogar ihren allerersten Leichtathletikwettkampf.

Schnell wurde klar, das Wintertraining hat sich gelohnt. So konnte Julia Rohrer im Ballwurf ihre persönliche Bestleistung mit einer Weite von 50.13m überbieten. Auch im Sprint und im Weitsprung zeigte sie hervorragende Resultate.

Auch Joel Riesen zeigte sich von seiner besten Seite und konnte im Hochsprung seine letztjährige PB um 8 cm auf 1.48m verbessern. Auch der Wechsel zu 600g Speer gelang ihm sehr gut. Die Umstellung im Weitsprung (Balkenabsprung) machte ihm noch ein bisschen zu schaffen.

Lara Schurti glänzte im Speer mit der einzigen Weite über 30 Meter. Im Weitsprung musste sie sich jedoch knapp geschlagen geben.

Etwas Pech hatte Ramon Maier, welcher den Sprint und Weitsprung aufgrund einer Leistenverletzung vorzeitig abbrechen musste. Im Speer zeigte er jedoch auch eine tolle Leistung trotz des 200g schwereren Speers.

Auch Norina Deflorin und Kathrin Sele freuten sich über ihre Leistungen und sind sich einig, dass die geleisteten Resultate nun ein guter Ausgangspunkt für die kommenden Wettkämpfe sind.

Es war ein toller Wettkampf mit einer top motivierten Stimmung. Einige Dinge nehmen wir nun ins Training mit, um weiter an den Schwachpunkten zu arbeiten.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

LC Schaan

Scanastrasse 5

9494 Schaan

info@lcschaan.li

00423 791 11 53 

  • Facebook

© 2018 LC Schaan

BRANDWORK