Tolle Wurfserie von Laura Rheinberger am ARGE ALP CUP in Bregenz

Laura schleuderte den Diskus auf sehr gute 39.20m und damit verpasste sie den Landesrekord nur um 15cm. Mit einer tollen Wurfserie bei der sie sich von Wurf zu Wurf steigerte konnte sie mit dem Ergebnis den zweiten Schlussrang belegen und damit dem Team „ Ostschweiz Athletic „ wichtige Punkte in der Teamwertung beisteuern. Etwas wehmütig trotz des guten Resultates war Laura dennoch und das weil sie und ihr Trainer Günter auf den ersten 40m Wurf hofften. Mit diesem Resultat die Saison abzuschliessen ist ja auch nicht schlecht und sicher viel Motivation für das kommende Wintertraining.