top of page

Gute Leistungen am Hallenmeeting in St. Gallen

20./21.1.2024 


Beim Stadtwerk Hallenmeeting im Athletik-Zentrum in St. Gallenwaren Julia Rohrer, Romy Insinna und Joel Riesen am Start.


Julia startete in der Kategorie U20W über die 60 Hürden und erziele in 9.04 Sek. eine neue PB und qualifizierte sich souverän für das Finale. Im Finale gelang ihr mit 9.13 Sek. eine weitere gute Leistung. 


Im 200m Lauf kam sie nach 27.37 ins Ziel und das Weitspringen beendete Julia mit 5.26m was für sie eine PB in der Halle bedeutet. Im Kugelstossen sicherte sie sich mit gestossenen 11.21m den guten dritten Schlussrang.


Romy Insinna war ebenfalls im Weitsprung bei der Kategorie U18W im Einsatz. Sie kam auf 4.35m womit sie nicht zufrieden war. Im Kugelstossen kam sie auf die Weite von 9.53m. 


Bereits am Samstag war der Hochspringer Joel Riesen im Kugelstossen in der Kategorie U23 im Einsatz. Er erzielet mit der 7.260Kg schweren Kugel eine PB von 11.33m


Wir dürfen auf weitere gute Leistungen unserer Athleten an den kommenden Hallenwettkämpfen gespannt sein.

Comments


bottom of page