Toller Saisonstart der LC Schaan Athleten in Sarnen

24.4.21

Der Saisonstart für die LC Schaan Athleten Julia Rohrer, Jule Insinna und Joel Riesen war sehr erfolgreich. Die drei starteten am Eröffnungsmeeting in Sarnen und konnten dabei ihre Persönlichen Bestleistungen von der vergangenen Saison deutlich steigern.

Julia unsere Mehrkämpferin schleuderte bei herrlichen Bedingungen den 500g Speer auf die neue PB von 43.33m. Auch im Kugelstossen verbesserte sie ihre Marke um einen Meter auf hervorragende 12.45m und im Weitsprung gelang ihr mit 5.14m eine gute Weite. Sie kann somit die nächsten Disziplinen in Angriff nehmen um für den Mehrkampf gut gewappnet sein.

Jule Insinna startete im Kugelstossen und verbesserte ihre Bestmarke auf gute 11.60m. Im Diskusbewerb wollte sie zuviel, nachdem sie ins Einwerfen deutlich über die 40m Marke geworfen hatte. Obwohl der erste Diskus-Wettkampf der Saison für sehr unbefriedigend verlief, weiss sie jedoch , dass sie jederzeit viel weiter werfen kann als das Schlussresultat mit 36.68m. Joel startete im Kugelstossen mit einer neuen PB von sehr guten 13.25m.Damit verbesserte der sich gegenüber dem Vorjahr um 1Meter ! Im Speerwerfenn lief gar nichts zusammen. Vom ersten Wurf weg hatte er mit dem Anlauf seine Probleme und konnte dadurch keine Würfe in Weite umsetzten was sich dann auch im Resultat von 44.28m niederschlug. Das abschliessende Weitspringen verlief dann etwas besser und er konnte mit 5.99m zwar seine PB verbessern aber er kann eindeutig mehr. Nun gilt - beim nächsten Start gibt es die nächste Chance seine Leistungen weiter zu verbessern.