U20 Hochsprung Landesrekord mit 1.93m von Joel Riesen in Chur

24./25.9.21


Schönes und warmes Wetter waren die Bedingungen an den Bündner Meisterschaften in Chur. Ein Wettkampf den unsere Athleten sehr gerne besuchen.So auch am Freitag Abend als das Speerwerfen auf dem Programm stand. Geraldine Riesen und Ava Seger waren in der Kategorie U14 im Einsatz. Joel Riesen, Leo Giorgetta und Ben Seger bei den Jungs. Ben Seger war dann der Athlet der seine persönliche Bestleistung um 2m steigerte. Mit der sehr guten Leistung von 46.66m gewann er seine Kategorie und schaffte damit den 7. Rang in der Schweizer Bestenliste.

Tolle Sprünge zeigte einmal mehr unser Hochspringer Joel Riesen. Schon beim Einspringen konnte man sehen, dass er in Topform ist. Mit 1.93m stellte er einen NEUEN U20 Landesrekord auf. Bei diesem Sprung hofften alle, dass es noch höher gehen könnte, doch leider war auf dieser Höhe Schluss. Das lange warten ,das warme Wetter und die vorangegangenen Disziplinen kosteten doch etwas zuviel Kraft. Im Weitsprung schaffte Joel mit 6.11m eine gute Weite. Das Kugelstossen konnte Joel mit 13.33m ebenfalls gewinnen. Im Weitsprung war Helena Vogelsang mit gesprungenen 4.65m und im Sprint mit 11.41 erfolgreich. Anna Steiger kam nach langer Verletzungspause im Weitsprung nicht ganz auf die gewünschte Weite. Romy Insinna war die einzige U14 Athletin vom LC Schaan an den Meisterschaften. Im Sprint zeigte sie mit 9.00 eine neue persönliche Bestleistung und im Weitsprung gelang ihr ebenfalls eine PB mit einem Sprung auf sehr gute 4.34m.




BM21_Rangliste
.pdf
Download PDF • 178KB